Von Zuhause ein Handy spenden

Senden Sie Ihr Handy per Post an missio

Es dauert nur ein paar Minuten, mit Ihrem ausgedienten Handy Familien in Not zu helfen:

  • Datenträger entfernen: Entnehmen Sie alle SIM- und Speicherkarten aus Ihrem Handy. Sowohl bei der Wiederverwendung als auch beim Recycling des alten Handys werden Ihre persönlichen Daten mittels herstellereigenes Verfahren gelöscht. Das verantwortet unser Partner Mobile Box in Köln.
  • Handy verpacken: Legen Sie das Handy inklusive Akku und Rückschale in einen gepolsterten Umschlag. Sollte der Akku lose sein, kleben Sie bitte die Pole mit einem Klebestreifen ab. Auch das zum Handy gehörende Ladegerät können Sie beilegen. Bitte gegebenenfalls Info-Coupon beifügen.
  • Umschlag adressieren, frankieren und absenden: Kleben Sie das Rücksendeetikett auf den Umschlag und versehen Sie es mit Ihrem Namen sowie Ihrer Adresse. Den ausreichend frankierten Umschlag geben Sie anschließend in die Post.

Ein Einsende-Etikett und technische Hinweise zum Download finden Sie hier.

So einfach ist es, Ihr altes Handy zu spenden!

Machen Sie mehr aus Ihrem alten Handy:

Es ist Gold wert!

Befreien Sie Ihr altes Handy aus der Schublade und schützen Sie damit Mensch und Natur vor weiterer Ausbeutung!

ReCycling und ReUse

Verwertbare Alt-Handys kommen in den Wiederverwertungs-Kreislauf und bieten Hilfesuchenden die Möglichkeit ein Handy zu nutzen.

Defekte Handys kommen in den ReCycling-Kreislauf und werden nach neuesten Möglichkeiten in Ihre Bestandteile zerlegt und wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen.

 

Gesammelte Handy`s seit Beginn der Aktion

Kolping Kaufbeuren

Kolping gesamt

missio

Sie haben eine Frage oder eine Anregung an uns?

Schreiben Sie uns dazu eine E-Mail, wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktanfragen bitte per E-Mail.

Bitte Informationen als neue Annahmestelle

Datenschutz

1 + 14 =