Die Macher hinter der Spenden-Sammelaktion

Wer sind wir?

Initiator der Aktion SPENDE DEIN ALTES HANDY ist Ulrich Fürst in Kaufbeuren.

Im Rahmen der Kolping Kaufbeuren e.V. Vorstandschaft ist unser Wunsch nach Spendenaktion für Handys aufgegriffen und jetzt umgesetzt worden. Im November 2019 ist die Aktion angegangen und wollte zunächst 3 – 4 Monate laufen. Der Erfolg bescherte uns eine Weiterführung bis zum heutigen Tag.

Seit Dezember 2021 hat Hermann Bonerz das Zepter und die Verantwortung übernommen.
Herr Bonerz im Vorstand der Kolpingsfamilie Kaufbeuren und erreichbar unter info@spendedeinalteshandy.de.

Angeregt durch das Hilfswerk www.missio.com , missio München und missio Aachen.

 

 

So können Sie mitmachen

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie bei der Handy-Spendenaktion ganz einfach helfen können:

  • Handy an einer Abgabestelle in Ihrer Nähe spenden
  • Handy von zuhause einsenden
  • Handysammelstelle einrichten

Einen ersten Überblick zur Aktion finden Sie in unserem Infoblatt.

ReCycling und ReUse

Verwertbare Handys kommen in den Wiederverwertungs-Kreislauf und bietet Hilfesuchenden die Möglichkeit ein Handy zu nutzen.

Defekte Handys kommen in den ReCycling-Kreislauf und wird nach neuesten Möglichkeiten in seine Bestandteile zerlegt und wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen.

 

Vielen Dank Ihnen allen, die ihre Altgeräte spenden.

Gesammelte Alt-Handys seit Beginn der Spenden- und Sammelaktion ab November 2019 bis heute.

Kolping Kaufbeuren

Kolping Bayern + Bistum Speyer

Kolping bundesweit gesamt

missio Gesamt